Motor Skizze

Die Motor Skizze

Sicher haben viele Menschen mal eine Skizze von einem Motor gesehen. Ob nun in einer Fernsehsendung, einer Zeitschrift oder einem Buch. Über Motoren der verschiedensten Art kann man heute an so ziemlich jeder Zimmerecke stolpern.

Aber hat sich mal jemand gefragt, was es denn nun mit dem Begriff Motor auf sich hat? Woher kommt er und was heißt denn nun eigentlich dieses Wort, das uns in so vielen Bereichen unseres alltäglichen Lebens begegnet. Also das Wort selbst kommt aus der lateinischen Sprache. Würde man das Wort Motor aus dem Lateinischen in unsere Sprache übersetzen, würde es so viel heißen wie „der Beweger“. In einer sinngemäßen Übersetzung könnte man auch von einer Quelle für Bewegungen sprechen. In unseren kleinen Skizzen zu diesem Gerät sollte auch noch festgestellt werden, dass es ziemlich unterschiedliche Arten von Motoren gibt.

Zeichnungen über Elektromotoren und Gasturbinen

Die größte Gemeinsamkeit der meisten Motoren ist aber ein gewisser Funktionsbetrieb. Eine so genannte Welle, die auch als Kurbelwelle bezeichnet wird, leitet die erzeugte Kraft und Bewegung weiter und ermöglicht so, dass ein Motor als Antrieb für Autos und andere Maschinen funktioniert. Auf eine bestimmte Größe ist man da kaum festgelegt. Sicher kann sich jeder vorstellen, dass sich so eine Kurbelwelle in einer großen Baumaschine befindet. Aber Motoren gibt es ja auch noch in vielen kleineren Geräten.

Man braucht da nur mal an eine Kettensäge oder einen Benzinrasenmäher zu denken. Aber natürlich gibt es noch viele Geräte mehr, die mit einem Motor angetrieben werden. In der Bauweise gibt es aber ebenfalls unterschiedliche Motoren. Generell unterscheidet man fünf verschiedene Arten von Motoren.

Die Dampfmaschinen, die Dampfturbinen, die Verbrennungsmotoren, die Gasturbinen und die Elektromotoren. Am bekanntesten sind aber die Verbrennungsmotoren, wie der Ottomotor oder der Dieselmotor, die man in vielen Autos unserer Zeit findet. Zeichnungen über diese Motoren gibt es  zuhauf.

Mehr Anleitungen, Vorlagen und Tipps:

3 Tipps für Zeichnungen mit Tiefenwirkung
Infos und Tipps zum Zeichnen mit Markern
Welchen Sinn hat eigentlich eine Skizze?
Übersicht: Materialien fürs Zeichnen von Mangas
Vorlagen abzeichnen wie die alten Meister
Die Geschichte der Zeichnung von den Anfängen bis zur Moderne

 

Teilen:

Kommentar verfassen