Skizze Zug

Die Skizze von einem Zug 

Wie alle Fahrzeuge unserer Zeit wird natürlich auch von einem Zug eine Skizze erstellt, bevor mansich an die genaue Planung und Planerstellung macht. Das gilt selbstverständlich für den „realen“ Zug, genau so wie für die kleinen Städte und Bahnen der Modellbauer. Ein Modellbauer wird sicher oft auch fertige Züge einkaufen, aber um wirklich ein echter Modellbauer zu werden muss der Zug auch mal mit den eigenen Händen gebaut werden. Ob es sich dabei um eine elektrische Lok, eine Dampflock oder einen ICE handelt, spielt eigentlich kaum einer Rolle.

Manch Außenstehender wird es kaum glauben, aber auch die Modellbauer oder besser gerade die Modellbauer gehen mit der Zeit und halten Schritt mit den technischen Möglichkeiten. Während vor einigen Jahrzehnten schon eine Modellstadt in der Größe eines Esstisches als groß galt, so können heute Häuser; Städte und ganze Meere in diese verschlungenen Bahnen eingebunden werden. Weil es für einen Modellbauer aber auch einfach dazu gehört, dass es eine entsprechende Landschaft drum herum gibt, werden natürlich auch dafür Skizzen und Pläne gezeichnet.

Anzeige

Das „Problem“ ist häufig, dass es mit den wachsenden „Modellstädten“ auch immer kompliziertere Steuerungseinrichtungen braucht um eine Modellstadt am Leben zu halten. Längst sind die Zeiten vorbei, wo ein paar Spielfreudige, mit einer Fernbedienung rund um einen Tisch standen und ihre Fahrpläne absolvierten, damit sich Besucher amysieren konnten. Heute müssen mitunter schon mehrere Computerserver her, damit so eine Stadt einen reibungslosen Ablauf präsentiert. Das alles muss natürlich sehr genau in Zeichnungen skizziert werden, bevor man sich an einen Aufbau so einer Anlage machen kann. Auch wenn die meiste Arbeit in dem Aufbau direkt stecken möchte, so darf man bei solchen Anlagen eben auch nicht auf eine gute Planung mit ordentlichen Skizzen verzichten. Damit der Zug auch in seiner Präsentation einen ordentlichen Eindruck machen kann.

skizze_zug

Mehr Anleitungen, Vorlagen und Tipps:

3 Tipps für Zeichnungen mit Tiefenwirkung
Infos und Tipps zum Zeichnen mit Markern
Welchen Sinn hat eigentlich eine Skizze?
Übersicht: Materialien fürs Zeichnen von Mangas
Vorlagen abzeichnen wie die alten Meister
Die Geschichte der Zeichnung von den Anfängen bis zur Moderne

 

 

 

Twitter

Redakteure

Inhaber bei Internetmedien Ferya Gülcan
Thorsten Laumann, 42 Jahre, technischer Zeichner, Marie Koschinski, 34 Jahre, Grafikdesignerin, David Naue, 37 Jahre, Mediengestalter und privater Comic-Zeichner, sowie Ferya Gülcan, Redakteurin und Betreiberin dieser Webseite, schreiben hier Wissenswertes, Tipps und Anleitungen zum Thema Zeichnen, Malerei, Kunst und Print.

Unsere Webseite ist für Sie vollkommen kostenlos, daher sind sämtliche Inhalte, Artikel, Anleitungen, Vorlagen, Ratgeber, Tipps und Videos nicht kostenpflichtig.
Wir finanzieren uns ausschließlich nur über Werbung, die in Form auf unseren Seiten als Anzeigen oder Gesponsert gekennzeichnet sind. Wir erhalten eine kleine Werbekostenpauschale, wenn sie etwas über unsere Anzeigen-Links kaufen, oder für Seitenimpressionen und Klicks.
Um ihnen Inhalte kostenlos zur Verfügung zu stellen, bitten wir um Verständnis für die Werbeeinblendungen auf unserer Webseite. Vielen Dank. (Autoren & Betreiber)
Redakteure
Twitter

Redakteure

Thorsten Laumann, 42 Jahre, technischer Zeichner, Marie Koschinski, 34 Jahre, Grafikdesignerin, David Naue, 37 Jahre, Mediengestalter und privater Comic-Zeichner, sowie Ferya Gülcan, Redakteurin und Betreiberin dieser Webseite, schreiben hier Wissenswertes, Tipps und Anleitungen zum Thema Zeichnen, Malerei, Kunst und Print. Unsere Webseite ist für Sie vollkommen kostenlos, daher sind sämtliche Inhalte, Artikel, Anleitungen, Vorlagen, Ratgeber, Tipps und Videos nicht kostenpflichtig. Wir finanzieren uns ausschließlich nur über Werbung, die in Form auf unseren Seiten als Anzeigen oder Gesponsert gekennzeichnet sind. Wir erhalten eine kleine Werbekostenpauschale, wenn sie etwas über unsere Anzeigen-Links kaufen, oder für Seitenimpressionen und Klicks. Um ihnen Inhalte kostenlos zur Verfügung zu stellen, bitten wir um Verständnis für die Werbeeinblendungen auf unserer Webseite. Vielen Dank. (Autoren & Betreiber)

Kommentar verfassen