Bemassung beim technischen Zeichnen

Das Bemaßen von Bauteilen gehört zu den wichtigsten Bestandteilen von technischen Zeichnungen, denn nur wenn die Maße der Bauteile eingetragen sind, können diese reproduziert werden.

Die Grundregeln für das Bemaßen von technischen Zeichnungen sind mit den Normen DIN 406-10 und DIN 406-11 festgelegt.

(mehr …)

Teilen:

Weiterlesen

Bildträger für Zeichnungen und Skizzen

Zeichnungen und Skizzen werden üblicherweise mit Bleistiften auf weißen Zeichenpapier angefertigt, das meist in Form von Malblöcken oder Zeichenheften zusammengefasst ist. Allerdings können Zeichnungen und Skizzen durchaus auch auf anderen Bildträgern erstellt werden.

Je nach Zeichengrund ergeben sich dadurch andere Strukturen, die durch den Bildträger vorgegeben sind und gezielt eingesetzt werden können, um die Linienführung zu beeinflussen oder bestimmte Details der Zeichnung wie beispielsweise Schraffuren zu betonen.

(mehr …)

Teilen:

Weiterlesen