Skizze Mann

Die Skizze Mann 

In der Geschichte der Menschen gab und gibt es immer wieder viele berühmte Männer. Aber wie es mit der Geschichte manchmal so ist, werden einige von Ihnen erst mit ihrem Tode oder auch noch sehr viel später wirklich „berühmt“ und für ihre Leistungen auch entsprechend geachtet.

Einer dieser Männer war sicher auch Galileo Galilei und seine Skizze von seinen Erfindungen. Dieser italienische Naturwissenschaftler, der sich mit vielen Bereichen der Mathematik, Physik und Astronomie beschäftigte.

Seinen vergleichsweise unsteten Lebenswandel und seine vielseitige Ausbildung verdankte der Mann aber hauptsächlich seiner wohlhabenden Familie. Auch wenn Galileo Galilei sicher noch weit von unserem Verständnis der Welt entfernt war, so hatte er doch mit seiner Arbeit an den Theorien des Kopernikus auch innerhalb der katholischen Kirche einen deutlichen Erfolg.

Zeichnungen von Erfindungen

Denn auch Päpste und Kardinäle gehörten damals zu seinen Bewunderern, seiner Zeichnungen, Erfindungen und Skizzen. Während dieser Zeit hatte die katholische Kirche jedoch auch sehr viel mit der Reformation um Luther zu kämpfen. Im Fall von Gallieo bedeutete dies, dass die „Kirchenväter“ zwar der Theorie des Galileo zustimmten, dies jedoch nicht öffentlich sagen konnten, weil sie damit ihre Position gegenüber den Reformierten noch weiter geschwächt hätten. Galileo starb als alter Mann und unter Hausarrest, aber er wurde nicht hingerichtet, wie gelegentlich immer noch behauptet wird.

Trotz der blühenden Zeiten der Inquisition betrachtete man aber Männer wie Galileo und Kopernikus auch in den kirchlichen Kreisen eher als Spinner, die man nicht so ernst nehmen durfte. Im Vergleich zu anderen „Ketzern“ wurde mit Galileo auch vergleichsweise sanft umgegangen. Das Galileo nicht von seiner „Weltanschauung“ abrückte, hat ihn zwar am Ende doch noch vor ein Gericht gebracht.

Was jedoch auch maßgeblich dazu beigetragen haben wird, ist schlicht die Tatsache, dass er die „Belegexemplare“ seiner Veröffentlichung auch mal direkt an die Inquisitoren geschickt hat. Was man heute noch so von der Inquisition halten möchte, aber dass die dabei aus der Haut gefahren sind, finde ich zumindest nachvollziehbar.

Video:

Mehr Tipps, Anleitungen und Vorlagen:

Zeichnen – Übungen für Anfänger
Die wichtigsten Infos und Grundlagen zu CAD
Anleitung zum Kolorieren von Zeichnungen
Tipps zum Zeichnen von Falten in Stoffen – Kleidungsstuecken
Die wichtigsten Zeichentechniken
Anleitung zum Zeichnen und Malen auf Metall

 

 

 

Teilen:

Kommentar verfassen