Ausführlicher Ratgeber zum Zeichnen mit dem Kohlestift, Teil II

Ausführlicher Ratgeber zum Zeichnen mit dem Kohlestift, Teil II

Zeichnungen mit Kohle haben einen eigenen und anderen Charakter als Zeichnungen mit Bleistift. Wer bisher immer nur mit dem Bleistift gearbeitet hat, möchte vielleicht auch einmal das Zeichnen mit Kohle ausprobieren. Aber: Wie funktioniert das? Worauf muss der Zeichner achten? Und welche Motive eignen sich überhaupt für die Zeichenkohle?

Ausführlicher Ratgeber zum Zeichnen mit dem Kohlestift, Teil II

In einem ausführlichen Ratgeber haben wir Infos und Tipps rund ums Zeichnen mit dem Kohlestift zusammengestellt. Dabei haben wir in Teil I den Kohlestift als Zeichenwerkzeug näher vorgestellt und erklärt, welche Materialien der Zeichner noch braucht, wenn er mit Kohle zeichnen will.

Ausführlicher Ratgeber zum Zeichnen mit dem Kohlestift, Teil II weiterlesen

Ausführlicher Ratgeber zum Zeichnen mit dem Kohlestift, Teil I

Ausführlicher Ratgeber zum Zeichnen mit dem Kohlestift, Teil I

Wer sich mit dem Zeichnen befasst, hat bestimmt schon einmal gehört, dass eine Zeichnung mit dem Kohlestift einen ganz besonderen Charakter hat. Vermutlich ist dem Zeichner aber auch zu Ohren gekommen, dass er mit dem Kohlestift anders zeichnen muss als mit einem Bleistift.

Ausführlicher Ratgeber zum Zeichnen mit dem Kohlestift, Teil I

Nur: Was heißt das genau? Was ist Zeichenkohle überhaupt? Wie und wofür wird ein Kohlestift verwendet? Und was unterscheidet die Zeichenkohle vom Bleistift? Für alle, die das Zeichnen mit dem Kohlestift einmal ausprobieren möchten, haben wir einen ausführlichen Ratgeber zusammengestellt.

Also, los geht’s!:

Ausführlicher Ratgeber zum Zeichnen mit dem Kohlestift, Teil I weiterlesen

Wie sich die 4 größten Fehler beim Zeichnen vermeiden lassen, Teil 2

Wie sich die 4 größten Fehler beim Zeichnen vermeiden lassen, Teil 2

Etwas Papier und einen Stift: Mehr braucht es eigentlich nicht, um eine Zeichnung anzufertigen. Der Einstieg ins Zeichnen sollte also sehr einfach sein. Zumal jeder, der einen Stift in der Hand halten kann, auch in der Lage ist, damit Linien und Striche aufs Papier zu bringen. Und bei einer Zeichnung oder Skizze geht es genau darum.

Wie sich die 4 größten Fehler beim Zeichnen vermeiden lassen, Teil 2

Außerdem kann jeder Zeichner sein Werk so gestalten, wie er das möchte. Ob er ein Motiv möglichst realistisch und detailgetreu nachzeichnet oder ein eher abstraktes Gekritzel kreiert, bleibt allein ihm überlassen. Bloß weil eine Zeichnung nicht jedermanns Geschmack trifft, ist sie weder schlecht noch falsch.

Wie sich die 4 größten Fehler beim Zeichnen vermeiden lassen, Teil 2 weiterlesen

Wie sich die 4 größten Fehler beim Zeichnen vermeiden lassen, Teil 1

Wie sich die 4 größten Fehler beim Zeichnen vermeiden lassen, Teil 1

“Aller Anfang ist schwer”, “Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen” oder “Aus Fehlern wird man klug” sind alte Weisheiten, die vor allem Zeichen-Anfänger immer wieder hören. Solche Sprichwörter verweisen darauf, dass es ganz normal ist, wenn zu Beginn noch nicht alles klappt.

Wie sich die 4 größten Fehler beim Zeichnen vermeiden lassen, Teil 1

Doch aus Fehlern kann man lernen und wenn etwas Übung dazukommt, geht vieles leichter von der Hand. Das gilt natürlich nicht nur fürs Zeichnen, sondern für fast alle Lebensbereiche.

Wie sich die 4 größten Fehler beim Zeichnen vermeiden lassen, Teil 1 weiterlesen

Den Bleistift professionell spitzen – so geht’s

Den Bleistift professionell spitzen – so geht’s

Es gibt kaum ein besseres Werkzeug zum Zeichnen als ein richtig gespitzter Bleistift. Allerdings ist es gar nicht so einfach, die perfekte Spitze bei einem Bleistift hinzubekommen. Es macht deshalb durchaus Sinn, etwas Zeit zu investieren, um das Spitzen eines Bleistifts zu üben. Denn wenn das Zeichenwerkzeug gut vorbereitet ist, macht das Zeichnen gleich doppelt so viel Spaß.

Den Bleistift professionell spitzen - so geht's

Und wie ein Bleistift professionell gespitzt wird, erklären wir in dieser Anleitung:

Den Bleistift professionell spitzen – so geht’s weiterlesen

Wichtige Begriffe zur Architekturzeichnung

Wichtige Begriffe zur Architekturzeichnung

Für Architekten sind Skizzen und Zeichnungen zentrale Hilfsmittel. Skizzen kommen zum Einsatz, um Ideen und erste Entwürfe festzuhalten. Technische Zeichnungen sorgen dafür, dass ein Gebäude auf Papier Gestalt annimmt. Außerdem orientieren sich die verschiedenen Gewerke an den Zeichnungen, wenn sie die jeweiligen Bau- oder Umbauarbeiten durchführen. Allerdings reicht eine Zeichnung nicht aus.

Wichtige Begriffe zur Architekturzeichnung

Um den Entwurf für ein Gebäude als Ganzes darstellen zu können, braucht es stattdessen mehrere Zeichnungen unterschiedlicher Arten. Erst durch das Zusammenspiel der verschiedenen Darstellungsformen erklären sich die einzelnen Aspekte. Doch was ist was?

Wichtige Begriffe zur Architekturzeichnung weiterlesen

8 Tipps für ein gutes Skizzenbuch, Teil 2

8 Tipps für ein gutes Skizzenbuch, Teil 2

Ein Skizzenbuch ist ein hilfreiches Werkzeug für jeden Zeichner. Denn es bietet eine Fläche, auf der der Zeichner seine Ideen festhalten, üben, herumprobieren und sich kreativ austoben kann. Anstelle von lauter einzelnen und losen Blättern bündelt das Skizzenbuch außerdem Entwürfe und Zeichnungen an einem Ort.

8 Tipps für ein gutes Skizzenbuch, Teil 2

Bei Studiengängen wie Kunst oder Architektur ist es Pflicht, ein Skizzenbuch anzulegen. Zum Ende eines Semesters wird das Buch dann bewertet. Doch wenn der Zeichner privat zeichnet, ist er bei seinem Skizzenbuch völlig frei. Er muss keine Regeln beachten und keine Vorgaben einhalten.

8 Tipps für ein gutes Skizzenbuch, Teil 2 weiterlesen

8 Tipps für ein gutes Skizzenbuch, Teil 1

8 Tipps für ein gutes Skizzenbuch, Teil 1

Egal, ob jemand gerade anfängt oder schon länger zeichnet: Ein Skizzenbuch ist ein wertvolles und nützliches Werkzeug. Denn es hält Ideen fest und bietet eine optimale Übungsfläche. Es schafft einen Ort, an dem sich der Zeichner kreativ austoben, Neues ausprobieren und seine Entwicklung nachvollziehen kann.

8 Tipps für ein gutes Skizzenbuch, Teil 1

Gleichzeitig bündelt das Skizzenbuch die Entwürfe und schnellen Zeichnungen. Die Zeiten, in denen überall lose Blätter herumfliegen und möglicherweise verloren gehen, gehören damit der Vergangenheit an.

8 Tipps für ein gutes Skizzenbuch, Teil 1 weiterlesen

Bilderleisten für Zeichnungen – 10 Ideen

Bilderleisten für Zeichnungen – 10 Ideen

Die schönsten Zeichnungen sind ausgewählt und zusammen mit Passepartouts liebevoll eingerahmt. Nun sollen die Bilder an die Wand. Ausgerüstet mit dem Zollstock, der Wasserwaage und der Bohrmaschine werden die Befestigungen angebracht. Doch wenn die Zeichnungen an der Wand hängen, sieht die Anordnung mitunter nicht sehr ansprechend aus.

Bilderleisten für Zeichnungen - 10 Ideen

Solche Enttäuschungen und gleichzeitig auch durchlöcherte Wände lassen sich mit einer Bilderleiste vermeiden. Denn auf einer Bilderleiste können die gerahmten Zeichnungen beliebig angeordnet, verschoben, neu arrangiert und jederzeit ohne jeglichen Aufwand ausgetauscht werden.

Bilderleisten für Zeichnungen – 10 Ideen weiterlesen

Zeichnungen auf Papier richtig lagern – Infos und Tipps

Zeichnungen auf Papier richtig lagern – Infos und Tipps

Zeichner und Kunstfreunde machen sich meist wenig Gedanken über den Platz an ihren Wänden. Hat der Zeichner eine Idee oder möchte er kreativ arbeiten, wird er eine weitere Zeichnung erstellen. Und wenn der Kunstliebhaber auf eine Arbeit stößt, die ihm gut gefällt, wird er sie erwerben.

Zeichnungen auf Papier richtig lagern - Infos und Tipps

Doch irgendwann sind die Möglichkeiten, die Kunstwerke aufzuhängen, ausgeschöpft.

Zeichnungen auf Papier richtig lagern – Infos und Tipps weiterlesen